MBS und ALBA  

Noch drei Wochen: Das sind die Teilnehmer des diesjährigen Finalturniers

von Kristina Heidenreich am in Allgemein, NewsKommentieren

Der Countdown läuft: wenn in etwas mehr als drei Wochen das große Finalturnier im MBS Basketball Schulcup in der Berliner Max-Schmeling-Halle ausgetragen wird, werden wieder über 50 Mannschaften mit dabei sein. Im Frühjahr hatten circa 100 Teams in zwölf Altersklassen und in sechs verschiedenen regionalen Vorrundenturnieren die Teilnehmer des Finals ermittelt. Sie alle sind mit ihren Schulen Teil des Gemeinschaftsprojekts „MBS & ALBA – GANZ GROSSER SPORT IN BRANDENBURG“.

Einmal mehr wird die Max-Schmeling-Halle mit ihren Nebenhallen A, B und C am 17. Juni der Anlaufpunkt für die Schulbasketballer aus den Landkreisen Oberhavel, Havelland, Dahme-Spreewald, Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark und der Stadt Potsdam sein. Auf acht Feldern wird von 9.15 Uhr an gespielt – zunächst ermitteln die WK IV und V sowie die Kleinsten in der erstmals ausgetragenen „Youngsters“-Spielklasse (Jahrgang 2008 und jünger) ihre Gewinner, ehe mit der Siegerehrung gegen 14 Uhr und der gleichzeitigen Eröffnung für die „Ältesten“ der WK III, II und I der zweite Turnierabschnitt eingeläutet wird, der dann mit der Siegerehrung gegen 18 Uhr abschließt.

Folgende Teams sind für das Finale gemeldet:

WK Youngsters (2008 und jünger)
–    Grundschule Mittenwalde, LDS
–    Eigenherd-Schule Kleinmachnow, PM
–    Grundschule „Herbert Tschäpe“ Mahlow, TF
–    Grundschule im Bornstedter Feld Potsdam, P

WK V Jungen
–    Friedrich-Wolf-Grundschule Lehnitz, OHV
–    Waldgrundschule Hohen Neuendorf, OHV
–    Grundschule im Bornstedter Feld, P
–    Theodor-Fontane-Grundschule Ludwigsfelde, TF
–    Eigenherd-Schule Kleinmachnow, PM
–    Steinweg-Grundschule Kleinmachnow, PM
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL
–    Grundschule „Friedrich Ludwig Jahn“ Rathenow, HVL

WK V Mädchen
–    Eigenherd-Schule Kleinmachnow I, PM
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL

WK V Mixed
–    Europaschule am Fließ Schildow, OHV
–    Grundschule „Herbert Tschäpe“ Mahlow, TF
–    Grundschule „Heinrich Zille“ Stahnsdorf, PM
–    Grundschule Mittenwalde, LDS
–    Grundschule „Am Wasserturm“ Dallgow-Döberitz, HVL

WK IV Jungen
–    Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck, OHV
–    Waldgrundschule Hohen Neuendorf, OHV
–    Grundschule Glienicke, OHV
–    Comenius Grundschule Oranienburg, OHV
–    Grundschule im Bornstedter Feld, P
–    Grundschule „Herbert Tschäpe“ Mahlow, TF
–    Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule, PM
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL

WK IV Mädchen
–    Comenius Grundschule Oranienburg, OHV
–    Friedrich-Wolf-Grundschule Lehnitz, OHV
–    Grundschule im Bornstedter Feld, P
–    Grundschule „Herbert Tschäpe“ Mahlow, TF
–    Grundschule „Am Wasserturm“ Dallgow-Döberitz, HVL
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL

WK IV Mixed
–    1. Oberschule Velten, OHV
–    Grundschule am Priesterweg, P
–    Steinweg-Grundschule Kleinmachnow, PM
–    Grundschule „Am Wasserturm“ Dallgow-Döberitz, HVL
–    Otto-Seeger-Grundschule Rathenow-West, HVL

WK III Jungen
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL
–    Einstein-Gymnasium Potsdam, P
–    Voltaire-Schule Potsdam, P

WK III Mädchen
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL
–    Voltaire-Schule Potsdam, P

WK II Jungen
–    Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Mühlenbeck, OHV
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL
–    Marie-Curie-Gymnasium Dallgow-Döberitz, HVL
–    Voltaire-Schule Potsdam, P
–    Friedrich-Schiller-Gymnasium Königs Wusterhausen, LDS

WK II Mädchen
–    Hedwig-Bollhagen-Gymnasium Velten, OHV
–    Einstein-Gymnasium Potsdam, P

WK I Jungen
–    Leonardo-da-Vinci-Campus Nauen, HVL
–    Voltaire-Schule Potsdam, P
–    Marie-Curie-Gymnasium Ludwigsfelde, TF

Tags für diesen Artikel: , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |