MBS und ALBA  

MBS Basketball Schulcup – Endrunde | Spielplan veröffentlicht

von Kristina Heidenreich am in Allgemein, NewsKommentieren

Mehr als 100 Mannschaften haben um die Qualifikation für das Endrundenturnier im MBS Basketball Schulcup gespielt – 52 Mannschaften haben es geschafft: sie sind am Samstag, 17. Juni dabei, wenn in der Berliner Max-Schmeling-Halle die Sieger im MBS Basketball Schulcup ermittelt werden.

Von 9 bis 18 Uhr wird am Samstag, 17. Juni auf acht Feldern der Nebenhallen der Arena im Prenzlauer Berg um die Medaillen gekämpft. Etwa 500 Spielerinnen und Spieler, Lehrer, Betreuer und Trainer werden erwartet – auch alle Eltern, Verwandte und Freunde sind herzlich willkommen, wenn sich um 8.30 Uhr die Hallen zur Max-Schmeling-Halle öffnen.

Hier geht es zum Spielplan vom 17. Juni 2017.

Für alle Lehrer, Betreuer und Trainer haben wir außerdem noch einmal die wichtigsten Informationen zusammengefasst:

Rahmenzeitplan & Spielhallen
1. Abschnitt (Turnier WK IV, WK V und Youngsters): 08.30-14.30 Uhr
Hallenöffnung: 08.30 Uhr | Eröffnung: 09.00 Uhr | Spielbeginn: 09.15 Uhr | Siegerehrung: 14.10 Uhr
Gespielt wird in den Nebenhallen A, B, C der Max-Schmeling-Halle Berlin | Treffpunkt: Halle A (Eröffnung & Siegerehrung)
Die A- und B-Halle vereinen die Felder 1-5; die Felder 6-8 sind in der C-Halle zu finden. Es kann dabei zu Wechseln von der A-/B-Halle in die C-Halle kommen. Die Mannschaften haben aber für diesen Wechsel eine Spielrunde Zeit (25 Minuten).

2. Abschnitt (Turnier WK I, WK II, WK III): 14.00-18.30 Uhr
Hallenöffnung: 13.50 Uhr | Eröffnung: 14.10 Uhr | Spielbeginn: 14.45 Uhr | Siegerehrung: 18.00 Uhr
Gespielt wird in den Nebenhallen A und B der Max-Schmeling-Halle Berlin | Treffpunkt: Halle A (Eröffnung & Siegerehrung)
Die A- und B-Halle vereinen die Felder 1-5.


Anmeldung & Turnierunterlagen

Alle Mannschaftsverantwortlichen melden ihre Mannschaft/Schule bitte im Turnierbüro (ausgeschildert) in der Halle A/B an.
Dort erhalten Sie auch einen Umschlag mit allen Turnierunterlagen; ein ggfs. aktualisierter Spielplan ist diesen Unterlagen beigefügt.
Mannschaften, die noch keine Mannschaftsliste eingereicht haben, reichen diese bitte im Turnierbüro nach. Ohne eine aktuelle Mannschaftsliste (Meldebogen – Formular im Anhang) ist Ihre Schule nicht startberechtigt (Mannschaftsmeldebogen siehe Anhang).


Kabinen-Einteilung

Alle Teams bekommen eine Kabine zugewiesen. Diese teilen sie sich ggfs. mit anderen Mannschaften. Die Kabinen sind den ganzen Tag über geöffnet. Wir weisen hiermit noch einmal daraufhin, dass keine Wertsachen in den Kabinen zurückgelassen werden.
Außerdem bitten wir alle Teams, die Kabinen aufgeräumt und in einem sauberen Zustand zu verlassen.
Die Einteilung finden Sie am Samstag im Eingangsbereich der Halle und im Turnierbüro.


Adresse & Anfahrt

Max-Schmeling-Halle, Falkplatz 1, 10437 Berlin
U-Bahn – Eberswalder Straße: U2
Straßenbahn: Tram M1, M10, 12
Es stehen keine Parkplätze an der Arena zur Verfügung. Autos müssen ggfs. in den umliegenden Straßen geparkt werden (Parkgebühr).


Spielbetrieb & Kampfgericht

Die Spielregeln für die einzelnen WKs finden Sie im Anhang.
Bitte beachten Sie: Die Spielzeit für die WK IV, WK V und Youngsters musste auf 4×4 Minuten reduziert werden. Die Spielzeit für die WK I, WK II und WK III beträgt weiterhin 4×5 Minuten.

Die Kampfgerichte werden von den Schulteams besetzt. Die Einteilung des Kampfgerichts entnehmen Sie bitte dem Spielplan. Sofern möglich ist eine Mannschaft in ihrer spielfreien Zeit auch nur in der WK als Kampfgericht eingeteilt, in der sie selbst spielt. Ausnahmen, d.h. eine WK-übergreifende Einteilung des Kampfgerichts, ist in der Spalte „Kampfgericht“ des Spielplans explizit vermerkt (z.B. „Schulname“ WK V Mi). Bitte lesen Sie diese Einteilung aufmerksam und sorgen Sie dafür, dass sich Vertreter Ihrer Mannschaften rechtzeitig am Kampfgericht einfinden. Gerade bei den Jüngsten ist eine Betreuung des Kampfgerichts durch die Mannschaftsbetreuer notwendig – hier bitten wir die Lehrer, Trainer oder Betreuer, die Kinder am Kampfgericht zu unterstützen.
Die Schiedsrichter werden von ALBA BERLIN gestellt.


Eröffnung und Siegerehrung

Wir bitten alle Teams, spätestens zur Eröffnung (9.00 Uhr bzw. 14.10 Uhr) umgezogen in der Halle zu sein und an der Eröffnung teilzunehmen.
Die „Älteren“ der WK I, WK II und WK III bitten wir, an der Siegerehrung für die Jüngsten teilzunehmen. Im Anschluss an die letzte Ehrung des Vormittags werden die letzten Hinweise für das Turnier am Nachmittag gegeben. In dieser Zeit bitten wir, das Einspielen zu unterlassen.
Alle Teilnehmer erhalten bei der Siegerehrung eine Urkunde. Für die Plätze 1-3 erhalten alle Spielerinnen und Spieler eine Medaille.


Spielfreie Zeit

In der spielfreien Zeit sind die Mannschaften entweder am Kampfgericht eingeteilt oder können an der „kinder+Sport Basketball Academy“ teilnehmen. (9-15 Uhr)
Dort können die Kinder ihre Fähigkeiten im Passen, Dribbeln, Werfen und der Koordination testen lassen und dabei ein farbiges Trikot gewinnen. Um dieses Trikot aber auch ausgeben zu können, benötigen wir die Einverständniserklärung der Eltern, dass das Kind an der „kinder+Sport Basketball Academy“ teilnehmen kann. Diese Einverständniserklärung haben Sie bereits per Mail erhalten. Sie finden sie noch einmal im Anhang dieser Mail. Die Einverständniserklärung geben Sie bzw. die Kinder direkt an der Anmeldung der „kinder+Sport Basketball Academy“ ab (Feld 6 / letztes Feld in der Halle A/B).


Catering & Sanitäter

Es gibt am Samstag einen Catering-Stand am Eingang zur A/B-Halle. Dort können alle Teilnehmer und Gäste Getränke und Snacks für kleines Geld erwerben. Am Vormittag wird es zusätzlich einen Catering-Stand in der C-Halle geben.
Sanitäter sind in der Halle A/B zu finden.

Tags für diesen Artikel: , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |