MBS und ALBA  

Klein, aber fein| Das war das Turnier am 1. März 2018

von Kristina Heidenreich am in Allgemein, NewsKommentieren

Neun Mannschaften hatten sich für das Vorrundenturnier im MBS Basketball Schulcup für den Landkreis Potsdam-Mittelmark gemeldet. Aufgrund fehlender Konkurrenz hatte die Eigenherd-Schule noch Teams zurückgezogen. Der Stimmung tat das kleine Teilnehmerfeld jedoch keinen Abbruch. Die Sporthalle der Grundschule „Heinrich Zille“ Stahnsdorf erwies sich einmal mehr als großartiger Austragungsort.

Vor einer „Mammut-Aufgabe“ stand am 1. März 2018 in der Sporthalle der Grundschule „Heinrich-Zille“ Stahnsdorf die Mannschaft der Grundschule am Röthepfuhl aus Ruhlsdorf-Teltow. Als einzige Mannschaft der WK V (Jahrgang 2007 und jünger) waren sie gegen die ältere Konkurrenz angetreten. Spätestens aber nach der flammenden Motivationsrede von Sportlehrer Alexander Pösch-Schatz in der Schul-Mensa waren die Ruhlsdorfer bereit, auch gegen die ältere WK-IV-Konkurrenz (Jahrgang 2005-2008) alles zu geben. Auch wenn sie erwartungsgemäß chancenlos blieben, gaben die Mädchen und Jungen in der Mixed-Wertung alles.

Der Sieg in der WK IV ging dabei an den Gastgeber der „Zille-Grundschule“ um Sportlehrerin Karin Rümmler. Den zweiten Platz und somit ebenfalls das Finalticket sicherte sich die Mannschaft der Eigenherd-Schule, die beim Finalturnier am 23. Juni zusätzlich noch mit Mannschaften in der WK IV Mädchen, WK V Mixed und bei den Youngsters antreten und dort sicher in allen Wettkampfklassen um den Sieg mitspielen wird. Als einziges WK-V-Team ist die Grundschule am Röthepfuhl in dieser Altersklasse automatisch qualifiziert.

Ihre Schulcup-Premiere feierte am 1. März die Grundschule auf dem Seeberg, die seit Saisonbeginn ALBA-Partnerschule ist und in Stahnsdorf mit einer Mannschaft vertreten war.

>>Hier geht es zu den Ergebnissen vom 1. März 2018.

Tags für diesen Artikel: ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2018 |