Die lokalen Schulturniere sind gestartet!!!

Die lokalen Schulturniere sind gestartet!!!

Nach dem großen Auftaktturnier in der Max-Schmeling-Halle am 14.05. sind die lokalen MBS Basketball Schulcupturniere gestartet. Der Auftakt war wie immer  in der MBS-Arena in Oranienburg am 21.06.

Es ist wieder Basketball angesagt. Am 21.06. haben 4 Youngsters Teams und 6 Streetballteams aus Oberhavel am MBS Basketball Schulcup teilgenommen. Mit Großen Augen sind die Kids in die MBS-Arena gelaufen. Danach haben sie mit großer Freude gespielt und sich gefreut, dass es endlich wieder weiter geht mit den Basketballturnieren.

Ganze 4 Youngsters Team haben sich am Dienstag spannende Spiele geliefert und in jedem Spiel verbessert. Angefeuert von Eltern, Coaches und Lehrkräften haben die jüngsten Spielerinnen und Spieler des Tages ein tolles Turnier gespielt. Alle Teams hatten drei Spiele und am Ende konnte sich das Team der Comenius Grundschule Oranienburg durchsetzen und hat den ersten Platz gewonnen. Ein Spieler des Youngsters Teams der Comenius Grundschule hat ganz aufgeregt erzählt, dass sie schon wieder gewonnen haben, so wie auch in der Max-Schmeling-Halle. Die drei anderen Teams, alle von der Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck, haben sich ganz im Gedanken des Fair Play den zweiten Platz geteilt. Besonders toll dabei war, dass einige Kids aufgrund von Corona, nun endlich ihr erstes richtiges Basketballturnier spielen konnten.

Auf dem anderen Spielfeld haben zum ersten mal beim MBS Basketball Schulcup Teams im 3×3 gemessen. Angeleitet von ALBA Jugendspielern Bruno Nicky und Yari haben die 6 Teams schnell in den Turniermodus gefunden.  Als großes Highlight durften dann am Ende einige Spieler:innen noch gegen die drei ALBA Jugendspieler antreten. Dabei konnten die Spieler auch ein paar Tricks vorzeigen. Zum anfeuern konnten dann alle nochmal die Klatschpappen der MBS falten und lautstark klatschen und Stimmung verbreiten.

Auch die Coaches und Lehrkräfte hatten viel Spaß dabei ihre Kids spielen zu

Bei der Siegerehrung haben natürlich alle Teams Urkunden bekommen. Dazu gab es dann noch Medaillen, Poster von den ALB Profis und natürlich auch ein paar Süßigkeiten der MBS.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert